Vorträge & Publikationen

Publikationen

  • Hartong, Sigrid & Renz, André (erscheint 2024): Von Mystifizierung zu reflektierter Gestaltung von EdTech. Aktuelle Forschungsperspektiven und Praxistipps. Bielefeld, transcript Verlag.
    • Brandau, Nina: Was steckt in Lernmanagementsystemen und welche Implikationen ergeben sich hieraus für die digital-mündige Schulentwicklung? Eine Studie zu LMS.lernen.hamburg.
    • Czarnojan, Iza; Hartong, Sigrid & André Renz: „Die Verunsicherung im eigenen Expertentum ist stark“ – ein Gespräch zu Pädagogik und EdTech im Projekt SMASCH.
  • Hartong, Sigrid; Loft-Akhoondi, Anja; Brandau, Nina; Junne, Barbara; Czarnojan, Izabela & Scheytt, Tobias (2023): Auf dem Weg zur Digitalität in Schule. Zwischenbericht über Interventionen und Explorationen im Rahmen des Projekts „SMASCH – Smarte Schulen“. Working Papers des Forschungsclusters OPAL der Helmut-Schmidt-Universität. DOI: 10.24405/14955 .
  • Cafantaris, Karola; Brandau, Nina & Hartong, Sigrid (2023) Suchbewegungen und Ansätze nachhaltiger digitaler Schulentwicklung am Beispiel des Projekts ‚Smarte Schulen‘ (SMASCH). In: MedienPädagogik: Zeitschrift für Theorie Und Praxis Der Medienbildung 52 (gerecht – digital – nachhaltig):129-48. https://doi.org/10.21240/mpaed/52/2023.02.07.X .
  • Brandau, Nina & Alirezabeigi, Samira (2022) Critical and participatory design in-between the tensions of daily schooling: working towards sustainable and reflective digital school development. In: Learning, Media and Technology. DOI: 10.1080/17439884.2022.2156538.

Vorträge

  • Hartong, Sigrid; Decuypere, Mathias (2024): The role of students in digitality-oriented school development: the SMASCH project. Vortrag im Rahmen der Konferenz „Die Kunst der Partizipation in der Schule“, Pädagogische Hochschule Zürich, 11.-12.04.2024.
  • Hartong, Sigrid; Brandau, Nina; Loft-Akhoondi, Anja; Decuypere, Mathias (2024): Schulentwicklung in der Digitalität – Einblicke in das Projekt SMASCH (Smarte Schulen). Panel ‚„Ich krieg die Krise“ – Professionalisierung in der Digitalität zwischen Routine und Revolution‘, Jahreskongress der Deutschen Gesellschaft für Erziehungswissenschaft (DGfE), Halle, 10.-13.03.2024.
  • Tierens, Toon (2023): Becoming platform workers: Teachers’ dwelling in socio-technical environments. ‘Platform and Pedagogies’ Symposium, University of Utrecht, 14 – 15.12.2023.
  • Decuypere, Mathias; Hartong, Sigrid; Lill, Aliena & Brandau, Nina (2023): How to bring pedagogical concepts into UI design?, Workshop im Rahmen des EdTech Next Summit, Bielefeld, 13.09.2023.
  • Tierens, Toon; Alirezabeigi, Samira; Hartong, Sigrid & Decuypere, Mathias (2023): Platformized teachers’ professionalities: On forms of dwelling. Vortrag auf der Jahrestagung der European Educational Research Association (EERA) 2023 ECER, Glasgow, 22.-25.08.23.
  • Decuypere, Mathias & Hartong, Sigrid (2023): Bringing critical edtech research into schools: the case of SMASCH. Vortrag auf der Jahrestagung der European Educational Research Association (EERA) 2023 ECER, Glasgow, 22-25.08.23.
  • Brandau, Nina & Hartong, Sigrid (2023): Visualising the school?! A critical study on co-designing a Moodle-based learning management system. Vortrag auf der Jahrestagung der Educational Research Association (EERA) 2023 ECER, Glasgow, 22-25.08.23.
  • Tierens, Toon; Hartong, Sigrid; Loft-Akhoondi, Anja; & Decuypere, Mathias (2023): What is the ‘co’ in (critical) co-design? A self-reflexive study on the digital empowerment of low SES schools. Vortrag auf der Jahrestagung der European Educational Research Association (EERA) 2023 ECER, Glasgow, 22-25.08.23.
  • Brandau, Nina (2023) How can a more reflected and democratic engagement with educational technology be achieved by reflexive, participatory and context-based design processes? Posterpräsentation im Rahmen der Summer School der Educational Research Association (EERA), Porto, 26.-30.06.23.
  • Decuypere, Mathias & Tierens, Toon (2023): SMASCH: Pedagogically meaningful and sustainable digitization. Vortrag bei der Flemish Federation for Steiner Schools, Antwerpen, online, 09.05.23.
  • Hartong, Sigrid & Decuypere, Mathias (2023): Vortrag und Workshop „Schulische Menschen-/Medienbildung im Zeitalter von Digitalität? Einblicke in das Forschungsprojekt SMASCH (Smarte Schulen)“. Tagung Menschenbildung:Medienbildung – Impulse aus und für Forschung und Praxis, Alfter/Bonn, 05.-06.05.23.
  • Junne, Barbara & Junne, Jaromir (2023) Different notions of the best’: Organising liminal spaces and expertise in three German schools”. Beitrag für den 47. Workshop der Wissenschaftlichen Kommission ORG (WK Org), Linz, 29.-31.03.23.
  • Hartong, Sigrid & Decuypere, Mathias (2023) Organisation des Panels „Digital transformation of schooling – what lies beyond the buzzwords? Insights into the German-Belgian SMASCH (Smart School) Project“. SIIVE Jahreskonferenz 2023, Berlin, 09.03.23.
    • Hartong, Sigrid; Decuypere, Mathias & Toon Tierens (2023) Navigating through the conceptual jungle of digital school transformation – an introduction to the SMASCH project. SIIVE Jahreskonferenz 2023, Berlin, 09.03.23.
    • Cafantaris, Karola & Brandau, Nina (2023) What is ‚sustainable‘ digital school development? SIIVE Jahreskonferenz 2023, Berlin, 09.03.23.
    • Ali Reza Beigi, Samira (2023) Transforming evaluative practices of teachers through automatic grading. SIIVE Jahreskonferenz 2023, Berlin, 09.03.23.
  • Hartong, Sigrid (2023) Digitale Transformation von Schule – vom Zurechtfinden im Konzeptdschungel hin zu einer gelingenden Alltagsstrategie. Eröffnungskeynote im Rahmen der Fortbildungsreihe Digital Macht Schule (DMS). Landesinstitut für Lehrerbildung und Schulentwicklung (LI) Hamburg, online, 14.02.23. Vortragsfolien herunterladen.
  • Brandau, Nina (2022) Using Critical and Participatory Design for sustainable and reflective digital school development? SMASCH in-between the tensions of daily schooling. Netzwerktreffen Technical Democracy Network im Rahmen der Australian Association for Education Research Annual Conference, Adelaide, 01.12.22.
  • Tierens, Toon; Hartong, Sigrid & Decuypere, Mathias (2022): School autonomy in accelerated digitalisation: On ‘time’ in pandemic modes of governing. Vortrag auf der Jahrestagung der Australian Association for Research in Education (AARE) 2022, Adelaide, 27.11.22-01.12.22.
  • Junne, Barbara & Brandau, Nina (2022) Nachhaltige Digitalisierung in Schulen aus Sicht der Forschung. Herausforderungen und Chancen. 12. Lokale Bildungskonferenz Sasel/Wellingsbüttel „Unser Stadtteil smart – Sasel und Wellingsbüttel im digitalen Zeitalter“, online, 06.10.22.
  • Hartong, Sigrid (2022) Vom Mythos zur erfolgsversprechenden Gestaltungsstrategie. Netzwerke(n) in der digitalen Schulentwicklung. Keynote im Rahmen des Hamburger Forum für Bildung in der digitalen Welt, Hamburg, 22.09.22.
  • Hartong, Sigrid (2022) Digitale Mündigkeit in einer zunehmend algorithmisierten Welt – aktuelle Herausforderungen und Chancen für die (öffentliche) Bildung. Input im Rahmen des (Aus)Bildungskongresses der Bundeswehr, HSU Hamburg, 13.-15.09.22. Weitere Informationen.
  • Junne, Barbara & Junne, Jaromir (2022) Shifting identities of expertise and experts in processes of digitalisation. An analysis of three secondary schools in Germany. Conference Paper for Subtheme 31: Imperfect Knowledge: Re-examining the Role of Experts and Expertise at the 38th EGOS Colloquium 2022, WU Vienna, 07.07.22.
  • Cafantaris, Karola & Alirezabeigi, Samira (2022) Convocation as a strategy in ethnographic fieldwork. International Ethnography Conference „Whats new? Innovation and Transformation in Educational Ethnographic Research“, Universität Flensburg, 16.06.22.
  • Cafantaris, Karola & Brandau, Nina (2022) Suchbewegungen und Ansätze nachhaltiger digitaler Schulentwicklung am Beispiel des Projekts ‚Smarte Schulen‘ (SMASCH). Vortrag im Rahmen der Konferenz „Gerecht, digital, nachhaltig! Interdisziplinäre Perspektiven auf Lehr- und Lernprozesse in der digitalen Welt“, Ludwig-Maximilians-Universität München, 20.05.22. Weitere Informationen.
  • Hartong, Sigrid; Decuypere, Mathias (2022) Fostering a critical understanding of digital education governance and practices: insights into Edunudge and SMASCH. University of Lund, 20.04.22 (hybrid).
  • Brandau, Nina (2021) Critical design as a tool for comparative school development research? Developing sustainable digitisation strategies in Germany and Belgium. Vortrag im Rahmen der Winter School „International and comparative education science goes digital?! (Pandemische) Herausforderungen und (neue) Möglichkeiten der Digitalisierung für die (Nachwuchs-)Forschung“, Kommission Vergleichende und Internationale Erziehungswissenschaft der Deutschen Gesellschaft für Erziehungswissenschaft, online, 9.-10.12.21.